Tölzer Hütte

Dienstag, 2. Oktober 2018

Die Tölzer Hütte bleibt voraussichtlich bis zum 21. Oktober geöffnet.

Gestern und heute hat es auf Höhe der Hütte wenige Zentimeter geschneit. Obwohl inzwischen Tauwetter eingesetzt hat, werden die Wege am Mittwoch und vielleicht auch am Donnerstag noch schneebedeckt sein. Die Orientierung kann stellenweise schwierig sein. Und ausrüstungsmäßig sollte man mit für Schneematsch geeigneten (wasserdichten) Schuhen, warmer Kleidung, Mütze und Handschuhen unterwegs sein.

Auf dem Reitsteig von Vorderriß zur Tölzer Hütte (König-Ludwig-Karwendelweg) ist derzeit eine Brücke über den Stuhlbach beschädigt, so dass man durch das Bachbett gehen muß. Dies ist bei normalem Wasserstand unproblematisch, könnte aber nach schweren Regenfällen zum Problem werden.

Gäste, die bei uns übernachten möchten, reservieren bitte einen Schlafplatz über das Online-Reservierungssystem der Alpenvereine. Sind dort an einem Termin alle Plätze belegt, dann sind telefonische Nachfragen, ob nicht doch noch Plätze frei sind, zwecklos.
Zur Bestätigung einer Reservierung verschickt das System eine E-Mail an den Reservierenden. Kommt das E-Mail nicht nach kurzer Zeit an, dann bitte den Inhalt des SPAM-Ordners prüfen (es könnte dort gelandet sein).

Immer auf dem neuesten Stand: die Wettervorhersage des Alpenvereins.