Infobox
Zeile 1
Zeile 2

Zeile 3 Zeile 4
Zeile 5
©Andrea Rosin

Was ist los auf der Tölzer Hütte

Unsere Hütte ist in der Winterpause.

Wir stecken aber schon mitten in den Planungen für die Hüttensaison 2024 und freuen uns auf die folgenden Termine:

  • 22.06. - Sonnwendfeuer
  • 27.07. - Jubiläum / 100 Jahre Tölzer Hütte

Je nach Wetter- und Schneelage sind wir ab Mitte Mai wieder für Euch da.

Eure Wirtsleute
Andrea & Benno

Zimmer buchen

Euer leibliches Wohl ist unsere Herzensangelegenheit.

Deshalb achten wir besonders darauf, woher wir die Produkte für Speisen und Getränke beziehen. Unsere Lieferanten sind sorgfältig und nach bestem Gewissen ausgewählt. Wir legen dabei großen Wert auf kurze Transportwege, Produktqualität, Handwerk und Herzblut. Regionalität und Tierwohl stehen für uns an erster Stelle und vor Marke oder Bio-Siegel.

Mit demselben Herzblut, Handwerk und Respekt bereiten wir unsere Speisen für Euch zu. Wir backen ausschließlich mit bayerischem Dinkelmehl und verwenden nur Bio-Eier von Freilandhühnern aus Lenggries.

Bei der Qualität unserer Lebensmittel machen wir keine Abstriche – Auf unser leibliches Wohl.

Essen & Trinken

Abendessen

Wir kochen jeden Abend für Euch auf.

Bitte berücksichtigt, dass wir ab 16:00 Uhr keine Speisen von der Karte mehr anbieten.

Es gibt ein Menü bestehend aus drei Gängen (Suppe, zwei Hauptgänge zur Wahl, Nachspeise) zum Preis von 28€ - 30€. Jeder Gang kann auch einzeln bestellt werden.

Selbstverständlich bieten wir auch ein Bergsteigeressen an (nur mit gültigem AV-Ausweis).

Wer Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten im Vorhinein bekannt gibt, bekommt garantiert eine kreative Alternative.

Wir werden in Zukunft weniger Fleisch auf die Abendkarte packen, denn auch wir möchten unseren Beitrag für Tierwohl und CO2-Bilanz leisten. Dabei werden wir niemanden bekehren oder zu vegetarischem Essen zwingen. Wir haben auch für „Fleischhunger“ immer eine Lösung.

Kuchenträume

Ein besonderes Augenmerk gilt unseren Kuchen und Torten, die täglich aus besten Zutaten zubereitet und im Holzbackofen gebacken werden.

Mit viel Liebe und gelerntem Konditorhandwerk kreieren wir Klassiker und immer wieder auch glutenfreie und vegane Varianten.

So kommt Jede*r in den Genuss unserer süßen Spezialitäten.