Infobox
Zeile 1
Zeile 2

Zeile 3 Zeile 4
Zeile 5

Liebe Gäste,

Die Tölzer Hütte ist ab sofort bis einschließlich 10. Oktober geöffnet!

Bitte beim Betreten Gasträume und des Gastgartens die 3 G Regel beachten!

Wir wünschen euch einen angenehmen Aufenthalt, die Hüttenwirtsleut Sylvia & Alex

Allgemeine Info

Die Berge des Vorkarwendels, in denen die Tölzer Hütte liegt, sind ein ideales Gebiet für Wanderer. Die verschiedenen Anstiegswege zur Hütte lassen sich zusammen mit Gipfeltouren ideal zu Tages- und Mehrtagestouren kombinieren.

Alle Wege zur und rund um die Tölzer Hütte sind alpine Steige und erfordern Trittsicherheit und gutes Schuhwerk.

Eine Auswahl an Tourenvorschlägen, auch für einen längeren Aufenthalt, haben wir für Sie unter Touren zusammengestellt, da ist für jeden etwas dabei.

 

„Auf den Parkplätzen für die Zustiege Reitsteig und Grammersberg ist das Parken während der Nacht zur Zeit nicht erlaubt bzw. möglich. Auf bayrischer Seite ist dies nur in Fall erlaubt (Zustieg über das Krottenbachtal).
Das Nachtparken ist am Parkplatz Oswaldhütte/Moosenstrasse und Leckbachweg problemlos möglich. Bitte um Beachtung!“

Mit dem Mountainbike ist die Tölzer Hütte nicht erreichbar! Wir bitten alle Biker, die Regeln des Naturschutzgebiets zu respektieren.

Trotzdem muss das Bike nicht zu Hause bleiben:

Von Fall aus geht’s mit dem Rad ins Dürrachtal bis zum Stausee. Weiter zu Fuß, zunächst am Baumgartenbach entlang, bis zur Hütte über den Delpssee.

Touren

Oder ins Krottenbachtal bis zum Ende des Forstweges, dort das Rad deponieren und über Delpssee, Tölzer Hütte, Schafreuter, Moosenalm und dann den Moosbach entlang wieder zurück zum Rad.

Wanderkarte für das Gebiet:Alpenvereinskarte BY12 Bayerische Alpen – Karwendelgebirge Nord – Schafreuter.

Zustiege

Anreise

Bitte reisen Sie umweltfreundlich mit der Bahn an

Bergsteigerbus